Gewinne einen Kinobesuch

Die ganze Welt des Kinos
für dich und deine Freunde.

Gewinne mit Ebert Automobile einen Kinobesuch und gestalte diesen wie du möchtest: ob alleine, ein romantisches Date zu zweit oder gleich eine ganze Party mit deinen 50 Freunden.

Weitere Infos zu den Datenschutzbestimmungen sowie zu den Teilnahmebedingungen findest du hier.

Ein Kinosaal exklusiv nur für euch!

Datenschutzerklärung

Die Autohaus Ebert GmbH & Co. KG und Ebert Automobile GmbH legen großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Gemeinsam behandeln wir Ihre personenbezogenen Daten vertraulich unter Berücksichtigung der geltenden gesetzlichen Vorgaben. Diese Datenschutzerklärung erörtert unseren Umgang mit Ihren personenbezogenen und Ihren sonstigen Nutzungsdaten, die wir von Ihnen erhalten.

Verantwortliche Stelle

Ebert Automobile GmbH
Mannheimer Str. 77
69469 Weinheim
Tel.: +49 6201/3960-0
Fax: +49 6201/3960-222
E-Mail: info@ebert-automobile.de

Autohaus Ebert GmbH & Co. KG
Viernheimer Str. 100
69469 Weinheim
Tel.: +49 6201/9922-0
Fax: +49 6201/9922-35
E-Mail: info@autohaus-ebert.de

Externer Datenschutzbeauftragter

Herr Tobias Riemenschneider
aubex GmbH 1. Industriestraße 28
68766 Hockenheim
E-Mail: datenschutz@aubex.de

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum. Wir erheben, verarbeiten oder nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die diese Daten uns von Ihnen überlassen wurden. Ihre an uns übermittelten personenbezogenen Daten werden nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergegeben. Ausgenommen davon sind Fälle, in denen wir aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften zur Herausgabe der Daten verpflichtet sind.

Gewinnspiel „Die ganze Welt des Kinos für dich und deine Freunde“

Die Ebert Automobile GmbH sowie die Autohaus Ebert GmbH erheben und verarbeiten im Rahmen des Gewinnspiels „Die ganze Welt des Kinos für dich und deine Freunde“ unter Beachtung des Grundsatzes der Datensparsamkeit und Datenvermeidung nur die Daten, die zur Durchführung des Gewinnspiels und zur Gewinnbenachrichtigung benötigt werden.

Im Rahmen der Gewinnspielteilnahme übermitteln die Teilnehmer freiwillig ihre personenbezogenen Daten. Dazu füllen die Teilnehmer einen hierfür vorgesehenen Flyer aus und werfen diesen direkt in den neuen SKODA FABIA vor Ort im LUXOR-Filmpalast in Heidelberg ein. Für die Gewinnteilnahme ist die Angabe der Stammdaten (Name, Anschrift, Geburtsdatum) sowie Kontaktdaten (E-Mailadresse) erforderlich.

Zwecks Gewinnermittlung erfolgt eine Losung unter allen Einsendern mit der anschließenden Kontaktaufnahme des Gewinners. Die tatsächliche Datenverarbeitung unsererseits erfolgt im Rahmen des Losverfahrens und während der Gewinnabwicklung. Damit der Gewinner den Gewinn entgegen nehmen kann, verarbeiten wir personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, und Kontaktdaten zwecks Vertragsdurchführung beruhend auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO.

Die übermittelten Teilnehmerdaten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet und nur für diesen Zeitraum gespeichert. Eine Datenübermittlung an weitere Dritte findet nicht statt, es sei denn wir sind hierzu aufgrund zwingender Rechtsvorschriften verpflichtet.

Es steht dem Teilnehmer frei, jederzeit per Widerruf an die E-Mailadresse info@ebert-automobile.de die Einwilligung in die Teilnahme am Gewinnspiel aufzuheben. Damit tritt der Teilnehmer zugleich von der Teilnahme am Gewinnspiel zurück.

Die Ebert Automobile GmbH sowie die Autohaus Ebert GmbH erheben und verarbeiten im Rahmen des Gewinnspiels „Die ganze Welt des Kinos für dich und deine Freunde“ unter Beachtung des Grundsatzes der Datensparsamkeit und Datenvermeidung nur die Daten, die zur Durchführung des Gewinnspiels und zur Gewinnbenachrichtigung benötigt werden.

Im Rahmen der Gewinnspielteilnahme übermitteln die Teilnehmer freiwillig ihre personenbezogenen Daten. Dazu füllen die Teilnehmer einen hierfür vorgesehenen Flyer aus und werfen diesen direkt in den neuen SKODA FABIA vor Ort im LUXOR-Filmpalast in Heidelberg ein. Für die Gewinnteilnahme ist die Angabe der Stammdaten (Name, Anschrift, Geburtsdatum) sowie Kontaktdaten (E-Mailadresse) erforderlich.

Zwecks Gewinnermittlung erfolgt eine Losung unter allen Einsendern mit der anschließenden Kontaktaufnahme des Gewinners. Die tatsächliche Datenverarbeitung unsererseits erfolgt im Rahmen des Losverfahrens und während der Gewinnabwicklung. Damit der Gewinner den Gewinn entgegen nehmen kann, verarbeiten wir personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, und Kontaktdaten zwecks Vertragsdurchführung beruhend auf Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO. Die übermittelten Teilnehmerdaten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet und nur für diesen Zeitraum gespeichert. Eine Datenübermittlung an weitere Dritte findet nicht statt, es sei denn wir sind hierzu aufgrund zwingender Rechtsvorschriften verpflichtet.

Es steht dem Teilnehmer frei, jederzeit per Widerruf an die E-Mailadresse info@ebert-automobile.de die Einwilligung in die Teilnahme am Gewinnspiel aufzuheben. Damit tritt der Teilnehmer zugleich von der Teilnahme am Gewinnspiel zurück.

Sofern Sie im Rahmen des Gewinnspiels Ihre Einwilligung in den Erhalt von Werbung erteilen, verarbeiten wir Ihre Daten auch auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Dabei nutzen wir den von Ihnen freigegebenen Kommunikationskanal um Sie postalisch oder elektronisch über interessante Angebote, Neuigkeiten, Services und Aktionen zu informieren. Ihre Einwilligung in den Erhalt von werblichen Information ist freiwillig und kann jederzeit per E-Mail an marketing@autohaus-ebert.de widerrufen werden. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir im Zuge Ihres Widerrufs.

Die Nicht-Bereitstellung bzw. der Widerruf Ihrer Daten zwecks Werbung haben keine Auswirkungen auf die Teilnahme am Gewinnspiel. Empfänger der Daten sind die Autohaus Ebert GmbH, die Ebert Automobile GmbH sowie Dienstleister mit denen wir entsprechende Verträge zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen haben.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit sich auf unserer Website für unseren Newsletter anzumelden. Wir versenden Newsletter und E-Mails mit werblichen Informationen nur mit der ausdrücklichen Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Unsere Newsletter enthalten Informationen über Produkte, Aktionen, Events und News.

Um sich für den Newsletter anzumelden, wird Ihre E-Mail-Adresse benötigt. Optional bitten wir Sie, Ihren Vor- und Nachnamen anzugeben. Diese Angaben dienen lediglich der Personalisierung des Newsletters. Zudem verarbeiten wir auch folgende personenbezogene Informationen von Ihnen:

  • E-Mail-Adresse
  • Datum und Uhrzeit
  • IP-Adresse
  • Aktionstyp
  • Metadaten der Aktion

Um den Einwilligungs- und Austragungsnachweis rechtskonform abbilden zu können, halten wir zu jedem Benutzerprofil, welches mit per Double Opt-In Verfahren bestätigter E-Mail-Adresse erzeugt wird, nachstehende Daten zu den Ereignissen Eintragung, Änderung, Bestätigung, Austragung des Newsletters vor:

  • Datum und Uhrzeit
  • IP-Adresse
  • Online-Kennzeichnungen

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Anmeldevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Die Online-Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem Double-Opt-In-Verfahren, d.h. Sie erhalten nach der Online-Anmeldung eine Bestätigungs-E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer getätigten Anmeldung gebeten werden. Dieser Vorgang ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mail-Adressen anmelden kann und so ein Missbrauch vorgebeugt werden kann. Sollten Sie sich anderweitig für unseren Newsletter anmelden (z.B. durch Gewinnspiele) wird Ihnen keine Bestätigungs-E-Mail zugesandt. Sie bestätigen mit Ihrer Unterschrift, einen Newsletter erhalten zu wollen.

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels „CleverReach“, einer Newsletterversandplattform des AnbietersCleverReach GmbH & Co KG, Felix-Wankel-Str. 16, 26125 Oldenburg, Deutschland.

Die E-Mail-Adressen unserer Newsletterempfänger, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern von CleverReach gespeichert. CleverReach verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag im Rahmen einer Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO. Des Weiteren kann CleverReach nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technische Optimierung.

Mit Hilfe des Versanddienstleisters analysieren wir den Erfolg und die Reichweite unserer Newsletter(-Kampagnen). Dabei werten wir z.B. insbesondere aus, ob Sie einen Newsletter öffnen oder wie Sie sonst mit dem Newsletter verfahren. Zu diesem Zweck enthalten die Newsletter einen sog. Web Beacon, d.h. eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters vom Server des Versanddienstleisters abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden technische Informationen zum Browser und Ihrem System, sowie Ihre IP-Adresse und der Abrufzeitpunkt erhoben. Zweck dieser Erhebung ist die technische Verbesserung des Service. Zusätzlich werden Daten zur Feststellung, ob und wann die Newsletter geöffnet und welche Links geklickt wurden, erhoben.

Ein solches Tracking ist nicht möglich, wenn Sie in Ihrem E-Mail-Programm die Anzeige von Bildern standardmäßig deaktiviert haben. In diesem Fall wird Ihnen der Newsletter jedoch nicht vollständig angezeigt und Sie können eventuell nicht alle Funktionen nutzen. Wenn Sie die Bilder manuell anzeigen lassen, erfolgt das oben genannte Tracking.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die für die technische Bereitstellung des Newsletters an Sie erforderlich ist, sowie für die Verarbeitung der Cookie- und Messdaten ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage der Verarbeitung der weiteren personenbezogenen Daten ist unser berechtigtes Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, die von Ihnen erteilte Einwilligung nachweisen zu können.

Ihre Daten werden bis zur Abbestellung gespeichert. Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligung widerrufen. Dazu finden Sie am Ende eines jeden Newsletters einen Link zur Abmeldung des Newsletters. Nähere Informationen zu den Datenbestimmungen von CleverReach erhalten Sie unter https://www.cleverreach.com/de/datenschutz/

Sofern Sie im Rahmen des Gewinnspiels Ihre Einwilligung in den Erhalt von Werbung erteilen, verarbeiten wir Ihre Daten auch auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Dabei nutzen wir den von Ihnen freigegebenen Kommunikationskanal um Sie postalisch oder elektronisch über interessante Angebote, Neuigkeiten, Services und Aktionen zu informieren. Ihre Einwilligung in den Erhalt von werblichen Information ist freiwillig und kann jederzeit per E-Mail an marketing@autohaus-ebert.de widerrufen werden. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir im Zuge Ihres Widerrufs.

Die Nicht-Bereitstellung bzw. der Widerruf Ihrer Daten zwecks Werbung haben keine Auswirkungen auf die Teilnahme am Gewinnspiel. Empfänger der Daten sind die Autohaus Ebert GmbH, die Ebert Automobile GmbH sowie Dienstleister mit denen wir entsprechende Verträge zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen haben.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Ist dies der Fall, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf die in Art. 15 DSGVO im einzelnen aufgeführten Informationen.

Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen unverzüglich die Berichtigung Ihre Person betreffende unrichtige personenbezogene Daten und ggf. die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen (Art. 16 DSGVO).

Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der in Art. 17 DSGVO im einzelnen aufgeführten Gründe zutrifft, z. B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden (Recht auf Löschung).

Sie haben weiterhin das Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der in Art. 18 DSGVO aufgeführten Voraussetzungen gegeben ist, z. B. wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben, für die Dauer der Prüfung durch den Verantwortlichen.

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Der Verantwortliche verarbeitet die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, er kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Art. 21 DSGVO).

Werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

Jede betroffene Person hat unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn die betroffene Person der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt (Art. 77 DSGVO). Die betroffene Person kann dieses Recht bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend machen. Die zuständige Aufsichtsbehörde ist in Baden-Württemberg:

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg
Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart
Königstraße 10a, 70173 Stuttgart
Tel.: 0711/61 55 41 – 0
Fax: 0711/61 55 41 – 15
E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de
Internet: https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Alternativ steht Ihnen bei der Wahrung Ihrer Rechte unser Datenschutzkoordinator unter info@ebert-automobile.de zur Verfügung.

Um diese Rechte geltend zu machen bzw. um weitere Informationen zur Datenverarbeitung zu erhalten, wenden sich die Teilnehmer an den Datenschutzkoordinator der Ebert Automobile GmbH: info@ebert-automobile.de.

Weitere Informanten finden Sie unter www.ebert-automobile.de/datenschutz.